Neuroorthopädie

Neuroorthopädische Probleme am Bewegungsapparat entstehen infolge einer primären neurologischen Ursache (zentralmotorische Störung im Hirn oder dem Rückenmark, Entwicklungsverzögerung beim Kind, Schlaganfall beim Erwachsenen, Querschnittslähmung, Schädigung peripherer Nerven) und führen zu Folgeproblemen am Bewegungsapparat.

Folgeprobleme:

  • Fallfuß
  • Spitzfuß
  • Gangstörungen
  • Streckhemmungen von Gelenken
  • Verknöcherung von Gelenken

Publikationen:

Anmerkung: “Texte und Filme sind urheberrechtlich vom Verlag geschützt.”