Hüftchirurgie

In jedem Lebensalter kann es zum Auftreten alterstypischer Erkrankungen des Hüftgelenkes kommen. Deren Folgen machen sich oft erst Jahre oder Jahrzehnte später bemerkbar. Die Erkennung und Behandlung von Erkrankungen des Hüftgelenkes über den künstlichen Gelenksersatz hinaus erfordert eingehende Kenntnisse über die möglichen zugrunde liegenden Ursachen und eine differenzierte Therapie.

Ursachen & differenzierte Therapien:

  • Die Hüftdysplasie des Neugeborenen (inklusive Ultraschalluntersuchung)
  • Die Hüftdysplasie des Erwachsenen
  • Die Perthes’sche Erkrankung des Kindes
  • Der Kopfkappenabrutsch des Jugendlichen
  • Leistenschmerzen bei jungen Sportlern
  • Hüftschmerzen im Alter

Publikationen:

Anmerkung: “Texte und Filme sind urheberrechtlich vom Verlag geschützt.”