Erweiterung der Gemeinschaftspraxis mit Dr. Martin Weber

Von "" | Januar 09, 2018 | Aktuelles | Ein Kommentar
Erweiterung der Gemeinschaftspraxis mit Dr. Martin Weber

Herzlich Willkommen im Team!

Wir haben unsere Gemeinschafspraxis “die Orthopäden” um einen Spezialisten erweitert und dürfen Dr. Martin Weber seit 1. Jänner 2018 als neues Mitglied in unserem Team von Fachärzten begrüßen – herzlich Willkommen!

Nach seiner Ausbildung und mehrjährigen Oberarzttätigkeit in der Schweiz ließ er sich 2012 in der Praxis in Innsbruck und als Belegarzt in der Privatklinik Hochrum nieder. Sein Leistungsspektrum umfasst neben der Orthopädie im Speziellen auch die Traumaversorgung (Unfallchirurgie), womit das Angebot für unsere Patienten weiter abgerundet wird.

Ab sofort steht Ihnen Dr. Weber für ambulante Termine unter unseren gewohnten Kontaktmöglichkeiten in der Ordination am Boznerplatz sowie für operative bzw. stationäre Therapien im Sanatorium Kettenbrücke zur Verfügung.

Spezialisierung von Dr. Martin Weber:

  • Facharzt für Orthopädie und Traumatologie
  • Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Orthopädie und Traumatologie (Unfallchirurgie)
  • Konservative und operative Orthopädie
  • Konservative sowie operative Versorgung sämtlicher Traumata und Unfallfolgen im Bereich des Bewegungsapparates
  • Arthroskopische Eingriffe (Schulter, Hüfte, Knie, Sprunggelenk & Ellenbogen)
  • ÖÄK-Fortbildungsdiplom
  • ÖÄK-Zertifikat Sonographie des Bewegungsapparates

Profil von Dr. Martin Weber:

Ein Kommentar

  • Dr. med. univ. Michaela Honeder sagt:

    Sehr geehrter Herr Kollege!

    Ihre Honorarnote ist bemerkenswert.
    Ich weiß, dass sie Wahlarzt sind, allerdings habe Sie mich nicht über ihr Honorar informiert. Die Praxisgemeinschaft hatte bereits meine Daten, die wider der Vereinbarung mit Dr. Went gespeichert wurde. Wenn sie eine Spritze aufziehen, müssen Sie mir vor Infiltration die Ampulle zeigen, was sie nicht gemacht haben. Die Infiltration zeigte keine Schmerzverbesserung. Ich nehme an, dass sie Ihre Honorarforderung noch einmal überdenken sollten.

    Mit kollegialem Gruß

    Dr. med. univ. Michaela Honeder

Hinterlasse ein Kommentar:

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie möchten mit uns einen Termin vereinbaren? Termin anfragen